RS Feva Trainingslager 2017

Bereits 2016 haben wir ein sehr erfolgreiches Trainingslager beim WSC am Wittensee in Schleswig Holstein durchgeführt und Wochenende eine Regatta organisiert so daß die Boote direkt stehenbleiben und das Gelernte angewendet werden konnte. Der Wittensee ist ein wunderschönes Revier zwischen Kiel und Eckernförde, direkt an der Ostsee. Er hat den frischen Wind des Meeres, nicht aber die Brandung und Gischt. Ein ideales Revier um ein neues Boot kennenzulernen oder mit einem bekannten Boot richtig durchzustarten. Anfang Juli 2017 veranstalten wir dort wieder ein Trainingslager für alle RS Feva Segler. Das Trainingslager wird von Trainern mit WM Erfahrung betreut und richtet sich sowohl an Um- und Einsteiger die ihre ersten Schritte auf der RS Feva wagen wie an ambitionierte Regattasegler. Neben den reinen Segelaktivitäten wird es natürlich auch ein Rahmenprogramm mit Grillen und Lagerfeuer geben, damit auch der Spaß und das gegenseitige Kennenlernen nicht zu kurz kommen. Trainiert wird auf zwei unterschiedlichen Bahnen: Auf Bahn 1 geht es um Manöver und allgemeines Bootshandling. Hier könnt Ihr unter der Aufsicht unserer Trainer Eure Wenden, Halsen und Gennackermanöver perfektionieren. Auf Bahn 2 wird konsequent in Kurzwettfahrten Regatta gesegelt. Erfahrene Trainer beobachten und geben Rückmeldung. Da Ihr fließend zwischen den Bahnen wechseln könnt, habt -» weiter lesen read more

RS Sailing auf der Boot 2017

Die wohl größte Bootsmesse Europas, die Boot 2017 in Düsseldorf nähert sich. In gut 10 Tagen öffnet sie ihre Pforten am Rhein. RS Sailing wird über den Deutschen Händler Christian Brandt mit einem großen Stand in Halle 15 präsent sein und auch die Deutsche RS Klassen Vereinigung präsentiert sich erstmals auf diesem internationalen Treffpunkt der Segelwelt. Ebenfalls in Halle 15 auf dem Gemeinschaftsstand des Segelcenters werden wir unsere Regattaklassen RS Aero, RS Feva und RS500 vorstellen. Natürlich sind wir auch der Ansprechpartner für alle Segler der anderen RS Boote in Deutschland. Mit der German Aero Challenge haben wir erstmalig eine Rangliste für Segler eines RS Bootes in Deutschland aufgelegt und werden auf der Boot die Besten im RS Aero ehren und unsere Planungen für 2017 vorstellen.  Unsere Präsentation findet am Samstag dem 28.01.2017 ab 17,30 Uhr auf der Bühne des Segelcenters statt. Alle RS Segler sind dazu herzlich eingeladen.